Betriebserkundungstag führt Neukirchner Schüler zu ALTRATEC

Schuelerprojekttag bei ALTRATEC
Fotos: ALTRATEC

Letzte Woche besuchten 27 Achtklässler der Oberschule Neukirchen im Rahmen ihres Betriebserkundungstages die ALTRATEC Automation GmbH.

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Unternehmens, präsentierten unsere Ausbilder Kathrin Münsch, Danny Kühn und Claudia Hellmann die drei Ausbildungsberufe, die zurzeit bei ALTRATEC angeboten werden. Die Jugendlichen erfuhren, welche Aufgaben ein Mechatroniker wahrnimmt, wie der Arbeitstag eines Zerspanungsmechanikers aussieht und wie vielfältig das Tätigkeitsfeld unserer Industriekaufleute ist. Dabei wurden den Achtklässlern konkrete Vorstellungen und Perspektiven von den unterschiedlichen Berufswegen aufgezeigt und auch die Bewerbungsvoraussetzungen und -formalitäten erläutert.

Im Anschluss lernten die Schüler bei einer Führung die einzelnen Bereiche des Unternehmens kennen und konnten schließlich selbst Hand anlegen und eine mit dem eigenen Namen versehene Handy- bzw. Tablethalterung aus ALTRATEC-Aluminiumprofil bauen. Bevor es zurück zur Schule ging, stärkten sich alle mit einem leckeren Eis.