Sponsoring-News: Springer heben wieder ab

Nachtspringen2020
Bild: ALTRATEC

Bereits seit einem Jahr ist ALTRATEC nun offizieller Partner des Wintersportvereins Grüna e.V. - dem mehrfach ausgezeichneten sächsischen Nachwuchsstützpunkt für Skispringen und Nordische Kombination.

Mit Unterstützung von ALTRATEC sind drei Springer des WSV im vergangenen Jahr erfolgreich bei den "International Master Championships (IMC)" im italienischen Predazzo gestartet und haben hervorragende Platzierungen erzielt. Die diesjährige Auflage des Events, das planmäßig in der ersten Septemberwoche in Slowenien stattfinden sollte, musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Um nicht aus der Übung zu kommen, werden zwei Grünaer Athleten stattdessen zu dem vom IMC alternativ angebotenen Trainingslager ins österreichische Tschagguns fahren, um gewappnet in die neue Saison zu starten.

Die erste Gelegenheit ihr aufgefrischtes Können unter Beweis zu stellen, gibt es bereits drei Wochen später beim 30. Abendsprunglauf unter Flutlicht, das am 26. September 2020 an der Grünaer Heimatschanze stattfindet. Wie bereits im vergangenen Jahr wird die Veranstaltung von der ALTRATEC Automation GmbH als Sponsor unterstützt und die Sportler vom Altratec Team angefeuert.